Artikel zu: Senioren

Aus der Partei

AG 60plus Bundeskongress in Rostock für NRW-Landesverband erfolgreich

06. Oktober 2015

Der Bundeskongress der AG 60plus am 16. und 17. September 2015 in Rostock war, auch aus NRW-Sicht, ein voller Erfolg. Alle Anträge, die auf der NRW-Landesdelegiertenkonferenz der AG 60 plus beraten und beschlossen wurden, sind vom Bundeskongress bestätigt. Die inhaltliche Bearbeitung wird in den SPD-Gremien verfolgt und wir werden zu den Beratungen dort weiter berichten – so Walter Cremer, UB-Vorsitzender AG 60plus Aachen-Stadt.
Weiterlesen...

Inhalte: Senioren

Aus der Partei

AG 60plus zum „Tag der Arbeit“ 2015 am 1. Mai

30. April 2015

„Solidarität, Teilhabe, Gerechtigkeit“

Zum „Tag der Arbeit“ 2015 am 1. Mai erklären die Vorsitzenden der AG 60plus aus der Stadt Aachen, Walter Cremer, und der StädteRegion Aachen, Jürgen Neesen:

„Unser diesjähriger Aktionstag steht unter dem Motto „Solidarität, Teilhabe, Gerechtigkeit“. Wir beschreiben damit den Kitt, der unsere Gesellschaft zusammen hält – Ehrenamtliches Engagement, Nächstenliebe und Verantwortung. Wir benennen damit aber zugleich auch die derzeitigen Konfliktfelder und Defizite unserer Gesellschaft.“

Weiterlesen...

Inhalte: Senioren

Aus der Partei

Stärkung der Seniorenarbeit in der StädteRegion Aachen nicht mehrheitsfähig

16. April 2015

SPD-Landtagsabgeordnete Daniela Jansen kritisiert schwarz-grüne Mehrheit im StädteRegionstag

Mit größtem Bedauern musste die Aachener SPD-Landtagsabgeordnete Daniela Jansen die Entscheidung der Mehrheit des StädteRegionstags, die Seniorenarbeit in der StädteRegion Aachen nicht institutionell stärken zu wollen, zur Kenntnis nehmen. Die Koalition aus CDU und Bündnis 90/Die Grünen hatte den Antrag der SPD-Fraktion, ein städteregionales Gremium zur Institutionalisierung und Koordinierung der Altenarbeit in der StädteRegion Aachen einzurichten, abgelehnt.

Weiterlesen...

Inhalte: Aus DüsseldorfBürgerbeteiligungSenioren

Aus der Partei

AG 60plus Aachen: Diskussion über das öffentliche Erscheinungsbild der SPD und das „Projekt Zukunft“ der SPD-Bundestagsfraktion

25. März 2015

Die konstituierende Sitzung der AG 60plus im Unterbezirk Aachen-Stadt hat sich u.a. auch mit dem „Bild“ der SPD in der Öffentlichkeit beschäftigt, dies teilt Walter Cremer, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft 60plus mit. „Neben der thematischen Jahresplanung für die Arbeitsgemeinschaft ist es auch wichtig, die Mitarbeit in der Partei insgesamt zu betrachten“, betont Cremer.

Weiterlesen...

Inhalte: Senioren

Aus der Partei

Die AG 60plus der NRWSPD führt im Landtag Gespräche mit Vertretern der Deutschen Steuergewerkschaft

06. November 2014

Im Landtag von Nordrhein-Westfalen trafen sich die stellvertretenden AG 60plus-Landesvorsitzenden Walter Cremer und Friedhelm Hilgers sowie der Ehrenvorsitzende Gerhard Kompe mit Manfred Lehmann, dem Vorsitzenden der DStG NRW, und weiteren Vertretern der Steuergewerkschaft zu einem Gedankenaustausch.

Mit dabei war auch Nadja Lüders, MdL, die auch schon im September 2011 bei der Aufnahme dieses Gesprächsfadens mitgewirkt hatte und diesmal von ihrem Finanzausschuss Kollegen Stefan Zimkeit, MdL, begleitet wurde. Damals diskutierte man ausführlich über die Themen wie „Lebensarbeitszeit“, „Rente mit 67“ und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die Gesellschaft.

Weiterlesen...

Inhalte: Aus DüsseldorfSenioren