Aus der Partei

„Wem gehört die Stadt?“ – Unterbezirksparteitag der SPD Aachen 2019

27. November 2019

Wir haben gewählt! Auf unserem diesjährigen Parteitag am 16. November haben wir unseren Vorsitzenden, Mathias Dopatka, als OB-Kandidaten für die Stadt Aachen nominiert. Das Highlight der Veranstaltung in den Burtscheider Kurpark-Terassen war dabei ohne Zweifel die mitreißende Nominierungsrede, mit der Mathias alle 68 Delegierten für sich begeistern konnte. Unter dem Motto „Wem gehört die Stadt?“, stellte er insbesondere das Thema Innenstadtentwicklung in den Vordergrund seiner Rede. Daneben kamen aber auch die Themen Wohnen, Betreuung und Mobilität nicht zu kurz.

Auch im Unterbezirksvorstand hat es auf dem Parteitag einige Änderungen gegeben. Bei den geplanten Nachwahlen wurden Florian Orthen und Halice Kreß-Vannahme jeweils als Schriftführer und stellvertretende Schriftführerin gewählt. Darüber hinaus wurden Juliane Schlierkamp als neue Beisitzerin und Tobias Willsch als neuer Beisitzer von den Delegierten bestätigt.

Mit der Beratung von insgesamt 9 Anträgen ist natürlich auch die inhaltliche Debatte nicht zu kurz gekommen. Darunter waren Themen wie ein neues Wohnheim für Studierende und Auszubildende und der Aachener Bushof. Eine vollständige Übersicht über die Anträge bekommt ihr hier.

 

Inhalte: Allgemein