Aus der Partei

Neuer Vorstand für die AG Migration und Vielfalt

20. September 2019

Die AG Migration und Vielfalt der Unterbezirke Aachen-Stadt und in der StädteRegion Aachen wählte vergangenen Freitagabend ihren neuen Vorstand in der Nadelfabrik im Rahmen einer Mitgliederversammlung.

Landtagsabgeordneter Stefan Kämmerling unterstrich in seinem Grußwort, wie wichtig die Arbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt und insgesamt die Arbeit für Integration und ein besseres Zusammenleben sind – nicht nur für die SPD, sondern auch für Aachen und die StädteRegion.

Empört waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Mitgliederversammlung über die Pläne der Landesregierung: Diese plant, dass künftig alle Nicht-EU Ausländerinnen und Ausländer nicht zählen, wenn es um den Zuschnitt der Wahlkreise für die Kommunalwahl geht. SPD-Geschäftsführer Stefan Mix erläuterte die geplante Neu-Regelung: „Gerade hier in Aachen Rothe Erde wohnen ja eine Reihe von Leuten, die keinen deutschen oder europäischen Pass haben. Wenn diese nicht beim Zuschnitt der Wahlkreise zählen, sondern nur die Bewohner mit deutschem oder europäischem Pass, dann wird der Wahlkreis hier viel größer. Demnach muss sich ein Stadtratsmitglied zukünftig um viel mehr Menschen kümmern, als dies beispielsweise in Burtscheid Steinebrück der Fall ist. Das ist absolut nicht fair.“ Landtagsabgeordneter Stefan Kämmerling ergänzte: „Gibt es denn in Rothe Erde weniger Probleme, nur weil hier weniger Menschen mit deutschem oder europäischen Pass leben?“

Einstimmig beschloss die Mitgliederversammlung, diese künftige Regelung zur Wahlkreisbildung abzulehnen. In der anschließenden Diskussion wurde zudem thematisiert, dass ohnehin die Wahlbeteiligung gerade in Aachen Rothe Erde viel zu niedrig sei. Es soll an alle Einwohnerinnen und Einwohner appelliert werden, künftig viel mehr von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Bei den anschließenden Wahlen wurde folgender Vorstand gewählt: Vorsitzende Demet Jawher, Geschäftsführer Heiko Weidenhaupt, zwei Stellvertretende Vorsitzende: Sadi Ünal und Aynur Karakurak, Schriftführerin Reyhan Ceftci und als Beisitzende: Özgür Kalkan, Marie José Dassen, Mevlut Zorlu, Szilveszter Türmer, Aynur Kazak, Jan Genten, Edgar Blischke, Pavlo Lyposka und Eloisa Giancoli.

Interessierte können über die Unterbezirke der SPD Aachen-Stadt und in der StädteRegion Aachen Kontakt zum neuen Vorstand aufnehmen und sind herzlich willkommen.

Inhalte: Allgemein