Aus der Partei

OV-Ponttor: Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Strukturwandel im Rheinland, 9. Februar, 9 Uhr

30. Januar 2019

Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Strukturwandel im Rheinland mit Befahrung des Hambacher Tagebaus

am Samstag, den 09. Februar 2019 von 09:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr, Tagebau Hambach

Liebe Genossinnen und Genossen,

Das Jahr 2019 scheint ein Schicksalsjahr für unsere heimische Energieindustrie werden. Die durch die Bundesregierung eingesetzte „Kohlekommission“ wird in diesem Frühjahr eine Empfehlung für ein Enddatum der deutschen Braunkohleverstromung aussprechen. Besonders der größte deutsche

Tagebau, der Tagebau Hambach, und die dort beschäftigten Mitarbeiter werden betroffen sein. Der Tagebau Hambach und der direkt angrenzende Wald, der Hambacher Forst, haben sich in den letzten Monaten zum Streitobjekt zwischen Umweltschützern, Gewerkschaftern und Politiker entwickelt.

Wir möchte Euch die Möglichkeit geben euch ein eigenes Bild des Tagebaubetriebes machen zu können.

Deshalb laden wir Euch am 09.02.2019 ab 9 Uhr zu einer Befahrung des Betriebsgeländes ein. Mit einem geländegängigen Bus werden wir in den Tagebau einfahren und uns den Betrieb erklären lassen.

Begleitet werden wir vom Betriebsratsvorsitzenden des Tagebau Hambachs Matthias Dürbaum. Besonders erfreulich ist es, dass sich unser Genosse Thomas Hissel bereit erklärt hat, mit uns in der Sache zu diskutieren und unseren Fragen Rede und Antwort zu stehen. Als Erster Beigeordneter und Stadtkämmerer der Stadt Düren, ist er ein bestens qualifizierter Diskussionspartner in dieser Angelegenheit. Darüber hinaus ist es gelungen, den Prokursisten der Zukunftsagentur Rheinisches Revier Boris Linden für die Diskussionsrunde gewinnen zu können.

 

Programm:

09:00 Uhr: Treffen am Tagebau Hambach und kurze Begrüßung durch Andor Schmitz, Vorsitzender des Ortsvereins-Ponttor

09:10 Uhr: Einführungsvortrag durch Matthias Dürbaum, Betriebsratsvorsitzenden des Tagebaus

09:30 Uhr: Tagebaubefahrung

11:30 Uhr: Abschlussdiskussion mit Möglichkeit zur Fragestellung

Bitte beachtet, dass aus organisatorischen Gründen unbedingt eine Anmeldung erforderlich ist.

Eine Anmeldung bis zum 04.02.2019 per E-Mail wird erbeten unter ponttor@spd-aachen.de.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Hier geht`s zur Einladung

Inhalte: Allgemein