Daniela Jansen: Ergebnisse meiner Berufskolleg-Tour

16. November 2018

Wie ich bereits kurz nach meiner Nominierung zur Kandidatin für das Amt der Städteregionsrätin angekündigt habe ich in den letzten Wochen die Berufskollegs, Weiterbildungskollegs und die Abendrealschule in der Städteregion Aachen besucht. Ziel war es, die Bedürfnisse, Ausrichtung und notwendige Ausstattung der berufsbildenden Schulen im Dialog mit Schulleitungen und Schüler*innen aus erster Hand zu erfahren.

In vielen sehr produktiven Gesprächen habe ich einige grundlegende Bedürfnisse und Verbesserungsvorschläge der Berufsschulen mit dem Ziel ausgearbeitet, in diesen Bereichen zusätzlich zur allgemeinen Verbesserung der finanziellen Rahmenbedingungen Verbesserungen zu erreichen:

Bei den meisten Schulen besteht ein dringendes Bedürfnis nach einer guten digitalen und technischen Ausstattung, nicht nur W-Lan, denn ohne ausreichend Bandbreite bringt das nichts. Mit der Regio IT haben wir einen verlässlichen und kompetenten Partner. In Gesprächen müssen wir klären, wie die Ausstattung der Berufskollegs weiter verbessert werden kann. Im Hinblick auf die Anforderungen der Digitalisierung der Arbeitswelt besteht hier dringender Handlungsbedarf.

Im sozialen Bereich benötigen die BK mehr Räumlichkeiten, um z.B. pädagogische Konzepte ausprobieren zu können, heilpädagogische Ansätze oder Snoozle-Räume.

In den auf Stadt Aachener Gebiet gelegenen Berufskollegs ist weiterhin die Stadt auch zuständig für die Gebäudeverwaltung, was teilweise zu Verzögerungen und Unsicherheiten bei Renovierungen oder dem Umgang mit Vandalismus an den Schulen führt. Hier müssen die Vorgänge und Kompetenzen noch mal klar geregelt werden.

Das sind nur einige der Dinge, die ich angehen möchte, um den Berufskollegs und ihren Schüler*innen und Lehrer*innen beste Bedingungen bieten zu können. Die Azubis sind das Rückgrat unserer wirtschaftlichen Entwicklung, denn die Erfindungen und Ergebnisse von Forschung und Entwicklung an RWTH Aachen University und FH Aachen müssen auch vor Ort weiterentwickelt, umgesetzt und produziert werden. Nur so behalten wir die komplette Wertschöpfungskette in unserer Region und sichern so Arbeits- und Ausbildungsplätze.

 

Links:
www.daniela-jansen.net

www.facebook.com/danielajansenac

www.twitter.com/DanielaJansenAC

www.instagram.com/daniela_jansenac

Themen: StädteRegion Aachen