Aus der Fraktion

SPD-Ratsherr Linden freut sich über “wechselseitiges Parken” auf der Melatener Straße

29. August 2014

Der SPD-Ratsherr für Westpark, Hörn und Königshügel, Boris Linden, begrüßt den Beschluss der Bezirksvertretung Aachen-Mitte vom Mittwoch dieser Woche,27.8.2014, im Bereich der Melatener Straße – zwischen Höhenweg und Tielmanweg – wechselseitiges Parken einzuführen.

Weiterlesen...

Inhalte: HörnMobilität

Aus der Partei

AfA: Keine deutschen Waffenlieferungen in Krisengebiete

27. August 2014

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD-Aachen hat sich in einem Brief an Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel gegen deutsche Waffenlieferungen in Krisengebiete ausgesprochen.

Im Folgenden finden Sie die Volltextversion des Briefes.

Weiterlesen...

Inhalte: Positionspapiere

Aus der Fraktion

Norbert Plum ist neuer Fraktionsvorsitzender der SPD in der Verbandsversammlung „Region Aachen“

26. August 2014

Die SPD-Fraktion in der Verbandsversammlung des Zweckverbands Region Aachen hat sich am vergangenen Donnerstag, 21.8. konstituiert. Zum neuen Fraktionsvorsitzenden wurde einstimmig der Aachener Ratsherr und stellvertretende SPD-Ratsfraktionsvorsitzende Norbert Plum aus Aachen gewählt. Zu seinem Stellvertreter ist – ebenfalls einstimmig – der bisherige Fraktionsvorsitzende der SPD in der Verbandsversammlung Raoul-Erik Pöhler aus dem Kreis Düren gewählt worden. Pöhler hatte nicht wieder kandidiert.

Weiterlesen...

Inhalte: Menschen

Aus der Fraktion

CDU und SPD unterstützen den Erhalt des Schwertbads

24. Juli 2014

Die Mehrheitsfraktionen im Aachener Stadtrat setzen sich für den Erhalt des Schwertbads in Aachen-Burtscheid als Reha-Einrichtung in der Kur- und Badestadt Aachen ein. Derzeit wird mit den Oppositionsfraktionen ein Antragsentwurf koordiniert.

Weiterlesen...

Inhalte: BurtscheidGesundheit

Aus der Fraktion

Aachener Koalition setzt deutliches Zeichen gegen Maut-Pläne des Ministers

23. Juli 2014

In einer gestern auf den Weg gebrachten Resolution lehnen CDU und SPD die vorgestellten Mautpläne des Bundesministers für Verkehr ab. Nach Wunsch der Koalitionäre soll der Rat in seiner nächsten Sitzung nachziehen und alle am Gesetzgebungsverfahren Beteiligten auffordern, auf einen Verzicht der PKW-Maut hinzuwirken.

Weiterlesen...

Inhalte: Mobilität