Archiv: Februar 2015

Aus der Fraktion

CDU und SPD: Bürgerforum aufwerten

26. Februar 2015

Bürgerinnen und Bürger frühzeitig an Projekten beteiligen

CDU und SPD im Rat der Stadt Aachen wollen das Bürgerforum wieder aufwerten, nachdem die Sitzungen seit dem Wechsel im Vorsitz zu Beginn der Wahlperiode immer kürzer geworden sind. „Ziel ist es, die Aachener Bürgerinnen und Bürger im Bürgerforum wieder mehr einzubeziehen und in Zukunft frühzeitiger über größere städtebauliche Projekte sowie Straßen- und Kanalbaumaßnahmen zu informieren, so wie es bei Einführung des Bürgerforums auch gedacht war“, erklärt Iris Lürken, CDU-Sprecherin im Bürgerforum und stellvertretende Ausschussvorsitzende.

Weiterlesen...

Inhalte: Bürgerbeteiligung

Aus der Fraktion

Unglücks- und Katastrophenwarnungen aufs Handy und Tablet

20. Februar 2015

Gefahrenmeldungen und Verhaltenshinweise bei Bränden und anderen Unglückfällen wie z. B. Chemieunfällen, Starkregen oder Hochwasser, sollen in Aachen in Zukunft auch per E-Mail und SMS verschickt werden. Darauf hat sich die Große Koalition geeinigt. Das teilen die beiden für den Brand- und Katastrophenschutz zuständigen Ratsfrauen Iris Lürken (CDU) und Dr. Heike Wolf (SPD) mit.

Weiterlesen...

Inhalte: Stadtverwaltung

Aus der Fraktion

„Casino Carnevale – Alles auf Rot!“

11. Februar 2015

7. Große Fastelovends-Prunksitzung der SPD geht im „Jakobshof im Elysée“ über die Bühne

In diesem Jahr fand die siebte Neuauflage der Fastelovendssitzung der jecken Aachener „Sozis“ statt. Diesmal im Jakobshof im Elysée und unter dem Motto „Casino Carnevale – Alles auf Rot!“, gab es wieder jede Menge guten hand- und selbstgemachten Laienkarneval. Durch das Programm führte dabei routiniert und natürlich in bestem Öcher Platt die stets gut gelaunteMarianne Kuckelkorn.

Gleich zu Beginn der Sitzung stand ein echtes Novum auf dem Programm: Die Prinzenproklamation des neuen SPD-Fraktionsvorsitzenden Michael Servos als„Prinz Michael dem EinzigSTen“, der seinen Vorgänger, den Ehrenfraktionsvorsitzenden Heiner Höfken, alias „Prinz Heiner der Einzige“ als SPD-Tollität ablöst.

Weiterlesen...

Inhalte: Menschen

Aus der Fraktion

#zweifragenan … Norbert Plum

10. Februar 2015

Aktive Bodenvorratspolitik?! – Was ist das und was bringt das?

Norbert Plum stellt sich in der neusten Ausgabe unserer Reihe #zweifragenan vor und beantwortet diese Frage.

 

 

Inhalte: #zweifragenanStadtentwicklung

Aus der Fraktion

Ausbau des Geh- und Radwegs obere Krefelder Straße

09. Februar 2015

Inhalte: Ratsanträge